Sie sind derzeit nicht angemeldet | Anmelden >

MEWA Verhaltenskodex - Code of Conduct

Präambel
Diese Verhaltens- und Ethikrichtlinie gilt für das Management und die Mitarbeiter/innen der MEWA Gruppe und dient als Grundvoraussetzung für all unsere Geschäftsbeziehungen.

Die in dieser MEWA Verhaltensrichtlinie beschriebenen ethischen Leitlinien beruhen insbesondere auf den Grundsätzen des UN Global Compact, den ILO-Konventionen, auf der allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen, auf der UN-Konvention über die Rechte des Kindes und zur Beseitigung jeder Form der Diskriminierung von Frauen sowie auf den OECD-Richtlinien für internationale Unternehmen. Der MEWA Code of Conduct legt lediglich die Mindeststandards fest. Diese Mindestanforderungen sollten nach Möglichkeit übertroffen werden.

Die Geschäftspartner der MEWA müssen sicherstellen, dass dieser Code of Conduct bei ihnen selbst und von allen an Produktionsprozessen für MEWA Artikel beteiligten Unterauftragnehmern eingehalten wird.
Allgemeine Grundsätze, Recht und Gesetz
Das signierende Unternehmen verpflichtet sich, bei allen geschäftlichen Handlungen und Entscheidungen die jeweiligen Gesetze sowie sonstigen maßgeblichen Bestimmungen der Länder (z. B. soziale Mindeststandards), in denen es tätig ist, einzuhalten.

Weiter zu unseren Prinzipien für Social Compliance

Zurück

© 2019 MEWA Textil-Service AG & Co. Management OHG
http://partners.mewa-service.com

Service-Center